7 TAGE LAGEO MAGGIORE

VERANSTALTER: Europe travel Ltd., MH-96960 Majuro, Marshall Islands

Hinweis: Die folgenden Reisen sind Angebote anderer Veranstalter. Für Buchungen und Auskünfte steht Ihnen unser Büro-Team in gewohnter Form zur Verfügung.

Reisetermin: Sonntag, den 23.06.2019

Hotel "Nuova Italia" via Beltrami 19 - I-28024 Gozzano Tel. 0039-0322-93774 http://www.hotelnuovaitalia.it    oder vergleichbares Hotel

AUSFLUGSPROGRAMM: Tagesfahrt Bergamo, Tagesfahrt Locarno und Domodossola, Tagefahrt Commer See und Luganersee, Tagesfarht Ortasee incl. italienischem Markt, Tagefahrt Borromäische Insel und Stresa

Alle Fahrten sind beim Busfahrer vor Ort zu buchen und zu bezahlten.

Kurtaxe vor Ort zahlbar!

 

 

Reisepass:

Person inkl. Busfahrt
ab € 333,-

Einzelzimmerzuschlag: € 120,-

Bei Buchung aller Ausflüge (nur am Anreisetag möglich), bieten wir den Fahrgästen einen  Sonderpreis von   € 175,-  statt   € 200,-  PORGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHATLEN!

Tag 1

ANREISE: Begrüßung vor Ort, Zimmerverteilung, Tag zur freien Verfügung z.B. für eine Ortsbesichtigung in Ihrem Aufenthaltsort, Abendessen im Hotel.

Tag 2

BORROMÄISCHE INSELN UND STRESA. Nach dem Frühstück Abfahrt mit dem Bus nach Baveno. Spaziergang durch die Altstadt von Baveno und Besichtigung der Kirche "SS Gervasio und Protasio" aus dem 18. Jahrhundert. Möglichkeit zu einem wunderschönen Ausflug auf die Borromäischen Inseln. (Die Kosten für das Motorboot von Baveno - Insel Pescatori & Insel Bella - Stresa betragen ca9,-/10,- Euro pro Person und sind bei Interesse separat vor Ort zu zahlen). Mit dem Privatmotorboot erreichen Sie zuerst die Insel Pescatori, die einzige Insel im See, die seit Beginn des 14. Jahrhunderts bis heute dauerhaft bewohnt ist. Nach der Besichtigung Weiterfahrt mit dem Motorboot zur Insel Bella. Auf der Insel Bella haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung des Schlosses und zu einem Spaziergang durch die traumhaften Gartenanlagen (Eintritt nicht inbegriffen und direkt vor Ort zu bezahlen). Später Ausschiffung in Stresa. Freizeit um die schöne Stadt, oft die "Perle des Lago Maggiore" genannt, zu bewundern. Die gepflegte Uferpromenade vor der Kulisse der großen Hotels ist allemal einen Besuch wert (Gäste, die an dem Ausflug zu den Borromäischen Inseln nicht teilnehmen möchten, fahren mit dem Bus direkt von Baveno bis Stresa und haben dort Freizeit). Am Nachmittag Treffpunkt mit dem Busfahrer und Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. Ganztägige Reiseleitung ab Hotel. BUCHUNG DER FAHRT BEIM BUSFAHRER MÖLGICH PREIS: € 38,- p.P.

Tag 3

BERGAMO. Der heutige Ausflug führt uns nach Bergamo, eine Stadt die in zwei Teile unterteilt ist. Der "untere" moderne und industrialisierte Teil un der "obere" Teil, antik, riech an Kirchen und historischen Bauwerken und Monumenten von hohem künstlerischem Wert. Mittelalter, Renaissance und Barock treffen hier in unvergleichlicher Harmonie zusammen. Bergamo zählt zu den schönsten Städten Norditaliens und es gibt zwei Möglichkeiten von Bergamo zu berichten. Die eine Geschichte erzählt von Industrie, Hektik und einer für Italien sensationellen Beschäftigungsquote und auf der anderen Seite geht es um Stille, Genuss und Müßiggang. Wer nur das eine kennt, wird womöglich enttäuscht sein. Wer das andere Gesicht der Stadt erlebt will bleiben - am liebsten für immer. Mit der Citta´ Alta Funicolare (Standseilbahn - ca. 3,- Euro - Fahrzeit 3 Minuten) gelangt man am schnellsten in die AUTOFREIE Oberstadt. Am zentralen Piazza Vecchia befindet sich ein Ensemble an Prachtbauten wie das Rathaus, den Palazzo della Ragione, den Stadtturm und viele weitere prunkvolle Palazzi und kirchliche Prachtbauten. Überliefert sind folgende Worte eines weltberühmten Architekten - er soll gesagt haben "Die Piazza Vecchia ist einer der schönsten Plätze der Welt. Wer nur einen Stein verändere, begehe ein Verbrechen." Heute steht die gesamte Altstadt von Bergamo unter Denkmalschutz. Sehen - erleben - schwärmen...…. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. Ganztägige Reiseleitung ab Hotel. BUCHUNG DER FAHRT BEIM BUSFAHRER MÖGLICH PREIS: € 39,- p,P,

Tag 4

COMER SEE UND LUGANERSEE. Nach dem Frühstück führt uns die Reise an den Comer See. Aufenthalt in Como und freie Zeit zur Besichtigung der Stadt. Die Gassen Comos mit den mittelalterlichen Gebäuden und den hübschen Geschäften, Restaurants und Eisbars laden zum Bummeln ein. Anschließend Weiterfahrt nach Lugano. Am Scheidepunkt zwischen Nord- und Südeuropa gelegen, ist Lugano, der Ort, an dem die schweizerische und italienische Kultur aufeinandertreffen, wo sie zu einer der beliebtesten Ferienregionen der Schweiz verschmelzen. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung. Ganztägige Reisebegleitung ab Hotel. BUCHUNG DER FAHRT BEIM BUSFAHRER MÖGLICH PREIS: € 35,- p.P.

Tag 5

CENTOVALLIBAHN, LOCARNO UND DOMODOSSOLA. Heute erleben Sie eine faszinierende Reise mit der Centovallibahn. Abfahrt mit dem Bus vom Hotel nach Domodossola. Besichtigung der Stadt. Von hier aus geht es mit dem Zug bis Locarno. Während der spektakulären Bahnfahrt sehen Sie die tiefen Schluchten, silbern glänzende Wasserfälle, passieren waghalsige Viadukte und durchqueren eine einmalige Naturlandschaft. Das Zwischenziel ist Locarno. Das Zentrum der Stadt ist die langgezogene, gepflasterte Piazza Grande. Hier finden zahlreiche Open-Air-Konzerte und jährlich im August das internationale Filmfestival von Locarno statt, eines der wichtigsten Filmfestivals weltweit. An der Piazza Grande, seit Mitte Juni 2007 autofrei, finden sich viele Restaurants und Cafés. Freizeit zur Besichtigung der Stadt. Am Nachmittag Treffunkt mit dem Busfahrer. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. Ganztägige Reisebegleitung ab Hotel. BUCHUNG DER FAHRT BEIM BUSFAHRER MÖGLICH PREIS: € 55,- p.P.

Tag 6

TYPISCHER ITALIENISCHER MARKT UND ORTASEE. Zuerst besichtigen wir heute typisch italienischen Markt der Region bevor es weiter geht nach Orta San Giulio. Hier haben Sie die Möglichkeit durch die malerische Ortschaft zu bummeln und ein Schiff bis zur Insel San Giulio zu nehmen. Die Silhouette der Insel wird beherrscht von mächtigen ehemaligen Bischofspalast und von der Basilica di San Giulio, die der Bischof von Novara im 9. Jahrhundert bauen ließ. Aufenthalt - Rückfahrt mit dem Linienschiff nach Orta San Giulio mit anschließender Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung. Ganztägige Reisebegleitung ab Hotel. BUCHUNG DER FAHRT BEIM BUSFAHRER MÖGLICH PREIS: € 33,- p.P.

Tag 7

HEIMREISE. Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.


Zustiege für diese Fahrten:
  • Langenfeld, Betriebshof Held – Reisen
  • Hess. Oldendorf, Bushaltestelle Bahnhof
  • Hameln, ZOB am Bahnhof

Weitere Zustiege auf Anfrage.
Kostenlose PKW-Parkplätze stehen auf unserem
Betriebshof in Langenfeld zur Verfügung.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 6x Übernachung im Hotel in Gozzano, region Piemont
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • alle Zimmer mit DU oder Bad/WC, TV und Telefon

 

Reservierung

Vorname:
Name:
Geburtsdatum: