4 Tage Sachsens Märchenschlösser 06.05. - 09.05.2021

Reisetermin: Donnerstag, den 06.05.2021

Entdecken Sie das Schlösserland Sachsen. Mehr als eintausend Schlösser, Burgen und Gärten im ganzen Bundesland zeugen von der langen und stolzen Geschichte des Freistaats Sachsen. Lernen Sie während dieser Reise einige der Schlösser und Parks kennen und begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise.

 

Reisepass:

Person inkl. Busfahrt
ab 380,00

Einzelzimmerzuschlag: 36,00

Tag 1

Anreise im Laufe des Tages nach Altenburg ins Hotel Astor. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, das nahegelegene Residenzschloss der ehemaligen Herzöge von Sachsen-Altenburg mit seinem Spielkartenmuseum zu besuchen (fakultativ). Die Schlossanlage ist ein Architekturensemble mit Gebäuden aus mehreren Jahrhunderten. Abendessen im Hotel.

Tag 2

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Schloss Colditz. Das fast tausendjährige Renaissance-Schloss befindet sich auf einem Felssporn über der Zwickauer Mulde und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Im Zweiten Weltkrieg diente es als ausbruchsicheres Kriegsgefangenenlager alliierter Offiziere und erlangte große Bekanntheit durch zahlreiche Fluchtversuche. Anschließend lassen Sie sich im Schloss Rochlitz in vergangene Zeiten zurückversetzen. Die Schlossanlage mit ihren massiven Türmen wurde erstmals 995 erwähnt. Erkunden Sie unter anderem das imposante Kreuzgewölbe der Kapelle, die Schwarzküche mit riesigem Herd, herrschaftliche Wohnräume mit prachtvollen Holzvertäfelungen und nicht zuletzt die Türme in denen sich Verliese und Folterkammer verbergen. Am Abend gemeinsames Essen im Hotel.

Tag 3

Den heutigen Tag starten Sie mit einem Besuch des Schloss Glauchau. Lassen Sie sich von der beeindruckenden Architektur in Kombination mit einer einzigartigen Museumskultur verzaubern. Im Anschluss fahren Sie weiter zu Schloss Wildenfels. Dieses Kulturschloss erhebt sich auf einem Bergsporn über der Stadt. Schon von Weiten sieht man die weiße Fassade über den grünen Baumwipfeln leuchten. Zahlreiche Ausstellungen bieten einen informativen Einblick über den künstlerischen Reichtum der Region. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

Tag 4

Nach prunkvollen Tagen treten Sie heute die Heimreise an.


Zustiege für unsere Mehrtagesfahrten:
  • Langenfeld, Betriebshof Held – Reisen
  • Rinteln, Bushaltestelle Bahnhof
  • Hess. Oldendorf, Bushaltestelle Bahnhof
  • Hameln, ZOB am Bahnhof
  • Bad Pyrmont, Bushaltestelle Bahnhof
  • Bad Münder, Bushaltestelle Verbrauchermarkt
  • Springe, ZOB am Bahnhof

Weitere Zustiege auf Anfrage.
Kostenlose PKW-Parkplätze stehen auf unserem
Betriebshof in Langenfeld zur Verfügung.
Eine Ortsabholung ist nach Absprache gegen Aufpreis möglich.

Unsere Leistungen

Fahrt im Nichtraucher - Komfortreisebus

3x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet

3x Abendessen (3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet)

1x Eintritt Schloss Colditz inkl. Fluchtmuseum und Führung

1x Eintritt Schloss Rochlitz

1x Eintritt Schloss Glauchau

1x Eintritt Schloss Wildenfels

 

Kurtaxe wird von jedem Reisegast in bar vor Ort gezahlt.

Reservierung

Vorname:
Name:
Geburtsdatum: